Bildungsakademie Singen

Modern & zukunftsorientiert

Lernen und mit allen Sinnen genießen – das kann man bei der Bildungsakademie in Singen.

Das neue Haus der Bildungsakademie Singen hat alles, was man sich für eine moderne Fort-und Weiterbildungseinrichtung wünscht: Einen Innenhof mit Wasserspiel, der Raum für Ideen und Visionen lässt; eine fachliche Ausstattung, die im Zuge der Digitalisierungsoffensiven auf Landes- und Bundesebene stets dem aktuellen technischen Wandel angepasst wird; dazu kommt ein hochmotiviertes Lehrmeister- und Dozententeam, das die Teilnehmer auf ihrem Weg zum Erfolg begleitet. „Die Anforderungen und Neuerungen in allen Arbeitsbereichen entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit“,

weiß Karin Marxer, Leiterin der Bildungsakademie Singen. „Wer mit diesen Entwicklungen Schritt halten kann und sein Fachwissen nach Möglichkeit auf den neuesten Stand bringt, erhöht nicht nur seine Chancen am Arbeitsmarkt, sondern hat automatisch Erfolge und Freude im Alltag.“

Das Angebotsspektrum der Bildungsakademie Singen umfasst dabei Beratung in der Berufsorientierung, überbetriebliche Ausbildung, Meistervorbereitungskurse, Fort- und Weiterbildungen sowie Bachelorabschlüsse. Gerade der Meisterabschluss sei derzeit heiß begehrt, so Karin Marxer: „In den kommenden Jahren wird eine große Anzahl Betriebe einen Nachfolger suchen. Außerdem bietet der Meister die Zugangsvoraussetzung für weitergehende Abschlüsse wie beispielsweise den Betriebswirt des Handwerks.“ Thematisch reichen die Fortbildungen von stark technisch-orientierten Kursen über Wiedereinstiegskurse für Frauen bis hin zu Seminaren für Management und Führung.

 

Karin Marxer | Foto: Michael Schrodt

Bildungsakademie Singen

Lange-Straße 20

78224 Singen

07731 / 832 775 00

www.bildungsakademie.de